Wohnbau in Windach

IMG_4966_korr_web.jpg

Die Gemeinde Windach realisierte auf eigenem Grundstück kommunalen Wohnungsbau „Merowinger Weg“ und errichtete dort 15 barrierefreie Wohnungen in unterschiedlichen Größen. Bezogen wurden die Wohnungen im April 2023.

Aktuell sind alle Wohnungen vermietet, wir führen eine Warteliste. Hier finden Sie die Unterlagen für die Vergabe der Wohnungen:

Das Gesamtprojekt ist mit dem Kommunalen Wohraumförderprogramm durch den Freistaat Bayern gefördert.

Das Bauvorhaben gliedert sich in zwei zueinander versetzten Gebäuden
(Haus A und B) welche über einen Laubengang nach Norden und einem dazwischen gelagerten vergrößerten Treppenhauspodest erschlossen werden. Die Häuser, welche aus EG und 1. mit 2.OG bestehen, erhalten einen gemeinsamen Aufzug, welcher in einem Stahlbetonschacht verläuft. Die Balkone nach Süden werden als Teilloggien in Gebäudenischen gestaltet.

Das Gebäude wurde in Holzständerbauweise mit Massivholzdecken erstellt. Die Laubengänge und die Treppenhausdecken wurden in Stahlbeton auf Stahlstützen gestellt. Das Gebäude wurde nach KfW 55 Standard errichtet.


Bautenstand August 2023

IMG_4962_korr_web.jpg

IMG_4964_korr_web.jpg

IMG_4966_korr_web.jpg

Bautenstand Juni 2023

Wohnbau-Juni-2023.jpg

Wohnbau-Juni-2023-2.jpg

Bautenstand Mai 2023

20230519_151515.jpg

20230519_151601.jpg

Bautenstand Februar 2023

Wohnbau-Februar-2023-2.jpg

Bautenstand November 2022

20221103_121728.jpg

Bautenstand Ende April 2022

Wohnbau-EndeApril.jpg

Bautenstand April 2022

Wohnbau-April-1.jpg

Wohnbau-April-2.jpg

Wohnbau-April-3.jpg

Planungsstand 2022

wohnbau-rendering.jpg

Posted in Wohnen on Mär 24, 2022